Sechs Videos durch den Bunker

1. Mai 2020 Wieland Giebel 0

Sechs kurze Filme, sieben bis dreißig Minuten, über die Dokumentation „Hitler – wie konnte es geschehen“, über das Berlin Story Museum, den Berlin Story Bunker und seine Geschichte. Es sind Kuratorenführungen, bei denen es darum geht, warum wir so gearbeitet haben, mit welcher Erfahrung und mit wem zusammen. Bunkerchef Enno Lenze befragt mich. Während der Corona-Pandemie gedreht.