BZ berichtet auf der Titelseite über die Folgen meines Unfalls und die zynischen 640 Euro Schmerzensgeld

Katja Colmenares berichtet in der BZ auf der Titelseite und auf den Seiten 2 und 3 über meinen Unfall im Mai 20119, als ich auf dem Rad auf dem Fahrradweg von einem 18-jährigen Raser umgebracht worden wäre, wenn ich keinen Fahrradhelm gut sitzend aufgehabt hätte. Bis heute ist mein Gehirn nicht so in Ordnung wie früher. Dafür habe ich jetzt 640 Euro Schmerzensgeld erhalten.
BILD hatte damals auch sofort einen Fotografen in die Charité geschickt, als ich das zusammengeflickt wurde.